Musical-AG der Clara-Viebig-Realschule plus Wittlich erhält Ehrenpreis „Eins werden – Eins sein“

 

Im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung in Kaiserslautern wurde der Musical-AG der Clara-Viebig-Realschule plus Wittlich vom Verband Sonderpädagogik Rheinland-Pfalz der Ehrenpreis „Eins werden – Eins sein“ verliehen. An dem Musical-Projekt „Lampenfieber“, das unter der Leitung von Liane Lützig und Johannes Balzer stand und von dem Theaterpädagogen Roberto Barahona (Haus der Jugend in Wittlich) tatkräftig unterstützt wurde,  nahmen über 40 Kinder unterschiedlichster Nationen, Altersstufen oder Begabungen teil. Die Jury war begeistert von dieser gelebten Kultur des Miteinanders.