Immer zum Wohle des Kindes- Schulsozialarbeiter Sebastian Michel verlässt die Clara-Viebig-Realschule plus

Das Schülersprecherteam verabschiedet Herrn Michel (von links nach rechts: Sebastian Michel, Till Zwang, Daniel Ovsjannikov, Paul Schulz und Denis Brest
Das Schülersprecherteam verabschiedet Herrn Michel (von links nach rechts: Sebastian Michel, Till Zwang, Daniel Ovsjannikov, Paul Schulz und Denis Brest

„Auf Sie konnten wir uns immer verlassen. Wenn es Probleme gab, waren Sie immer für uns da. Es ist sehr schade, dass Sie gehen. Wir wünschen Ihnen alles Gute!“ Mit diesen Worten endete die Abschiedsrede des Schülersprecherteams der Clara-Viebig-Realschule plus für den scheidenden Schulsozialarbeiter Sebastian Michel. Schulleiterin Rosemarie Bölinger betonte die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Für Herrn Michel habe stets das Wohl des Kindes im Mittelpunkt seiner Arbeit gestanden. In den vier Jahren seiner Tätigkeit an der Schule habe er viel erreicht und das Vertrauen und die Sympathie aller erworben. Für seine private und berufliche Zukunft wünschte Ihm Frau Bölinger im Namen aller nur das Beste.