Fernsehbeitrag über die CVRS+