Völkerballturnier 2020

 

In diesem Jahr fand an Weiberdonnerstag nicht nur das traditionelle Völkerballturnier der 5 und 6 Klassen statt, sondern auch erstmals ein Turnier für die Klassen 7 und 8. Den Beginn machten die Klassen 5a,5b,6a,6b. Am Ende der Gruppenphase standen sich die Mannschaften der Klassen 6a und 6b im Finale gegenüber. In einem sehr spannenden Spiel setze sich die Klasse 6a verdient durch und gewann den begehrten Wanderpokal.       
Im Turnier der Klassen 7 und 8 standen sich die Klassen 8a und 7a im Spiel um Platz 3 gegenüber. In einem sehr fairen Spiel setze sich die Klasse 8a verdient durch und erreichte den 3. Platz. Den Sieger spielten die Mannschaften 8b und 7f im Finale unter sich aus. In einem sehr spannenden Spiel von 10 Minuten Spielzeit gewann am Ende die Klasse 8b und sicherte sich den Turniersieg und den begehrten Wanderpokal. Die Spiele in der vollbesetzten Sporthalle wurden souverän von den Schiedsrichtern Frau Langens und Herr Morozow geleitet.