Mit Spaß am Ball

 

Auch in diesem Schuljahr waren viele Schülerinnen und Schüler der Clara-Viebig-Realschule plus Wittlich begeistert von den Fußballprojekten des Fußballverbandes Rheinland. In der Schulschließungszeit war die vom Verband zusammengestellte Fußball-Home-Challenge eine willkommene Abwechslung. Unter dem Motto „Fußball macht Schule – auch zu Hause“ gab es vier kleine Wettbewerbe, die die Kinder ganz flexibel zu Hause, zum Beispiel im Flur, Keller oder im Garten, mit wenigen Hilfsmitteln durchführen konnten. 

 

Bereits seit einigen Jahren besteht die Kooperation im Rahmen des Ganztagsschulangebotes. Gefördert werden in der 90-minütigen Trainingseinheit die Reaktions- und Bewegungsgeschwindigkeit, konditionelle Elemente und fußballtechnische Grundfertigkeiten. Zudem tragen die Fußballprojekte zur Persönlichkeitsbildung bei, weil Gemeinsinn, Fairplay und Toleranz gelebt werden. Durch die Einbindung in die Ganztagsschule sollen die Kinder und Jugendlichen motiviert werden, sich regelmäßig sportlich zu betätigen und sich stärker für den Vereinssport zu öffnen.