Leseförderung an der CVRS+ Wittlich

 

Anlässlich des „Welttag des Buches“ besuchten die 5. Klassen der Clara-Viebig-Realschule plus Wittlich die Altstadt- Buchhandlung. Die Inhaberin Claudia Jacoby beantwortete eine Vielzahl von Fragen, die die Kinder sich zuvor überlegt hatten. Danach gab es eine Stadtrallye und die Schülerinnen und Schüler lösten mit viel Spaß ein Quiz. Ein Schüler wurde dabei ausgelost und gewann ein Buch. Zusätzlich erhielten alle das Buch „Iva, Samo und der geheime Hexensee“, das im Rahmen des Welttags des Buches den Kindern geschenkt und im Deutschunterricht gelesen und besprochen wird. Ein herzliches Dankeschön an die Altstadt Buchhandlung Wittlich, die den Schülerinnen und Schülern einen tollen Eindruck von ihrer Arbeit vermittelt und das Interesse am Lesen geweckt hat.

Buchgewinner Cuma Ilkaya
Buchgewinner Cuma Ilkaya