Schwerpunktschule Integration


Kinder mit Beeinträchtigungen im Bereich

 

  • Lernen,
  • Sprache,
  • –Lese-Rechtschreib-Schwäche (LRS) und
  • –Mathematik (Dyskalkulie)

 

arbeiten an gleichen Unterrichtsinhalten.

 

  • Jedes Kind wird individuell gefördert!
  • Unterricht im Teamteaching ist deshalb besonders wichtig!
  • Mindestens 60 % der Wochenstunden  werden im Teamteaching unterrichtet
  • Nicht nur Hauptfächer, sondern auch Nebenfächer in Doppelbesetzung von Lehrkräften
  • Lehrkräfte schreiben gemeinsam Förderpläne und Zeugnisse
  • Gemeinsame Klassenleitung
  • Möglichkeit des Unterrichts in der Arbeitsweltorientierten Gruppe (AwoG) mit hohem Praxisanteil